Navigation überspringenSitemap anzeigen

eurocell® Füllstoffe

eurocell® ist ein mikrozellulares, expandiertes Vulkangestein. Es ist ein Füllstoff aus der Gruppe der Aluminiumsilikate, der sich aus kugeligen (Bienenwabenstruktur), stäbchenförmigen und flockigen Teilchen zusammensetzt. Daraus resultieren durch mechanische und kohäsive Bindungskräfte hohe Packungsdichten und höhere Verbundfestigkeiten als bei herkömmlichen Mikrohohlglaskugeln.

Die eurocell®-Standardtypen unterscheiden sich in den Korngrößen, der Korngrößenverteilung, dem Schüttgewicht, in der Volumendichte und der wirksamen Dichte. Ausgewählte Oberflächenbeschichtungen ermöglichen einen vorteilhaften Verbund mit der anorganischen und organischen Matrix.

Eigenschaften:

  • Reinweiß
  • geringe wirksame Dichte
  • ungleichmäßige vielzellige Form
  • rieselfähig
  • inert
  • chemikalienbeständig
  • geruchsneutral
  • frostbeständig
  • umweltfreundlich
  • nicht brennbar

Vorteile:

  • Dichtereduzierung und dadurch Gewichtseinsparung
  • Geringerer Harz- bzw. Bindemittelverbrauch
  • Verbesserte Fließeigenschaften und Rheologie
  • Höherer Füllstoffeinsatz und Verbesserung des Weißgrads
  • Verbesserter Wärme- und Schallschutz
  • Erhöhung der Chemikalienbeständigkeit / unbrennbar
  • Geringerer Schrumpf und Verbesserung der mechanischen Kennwerte / dimensionsstabil
  • Geringer Wasserabsorbtion / diffussionsfähig
  • Temperatur-Schock-Beständigkeit

Mehr Informationen finden Sie unter europerl®.

eurocell® Infoflyer

Anwendungen:

  • Putze
  • Farben
  • Klebstoffe
  • Gießharze
  • Mineralguss
  • Akustikmassen
  • Brandschutz
  • Spachtelmassen
  • Bootsbau
  • Modellbau
  • Bauchemie
  • Dichtstoffe
  • Flugzeugbau
  • Kunststoffe
eurocell

+43 2742 / 74368
Zum Seitenanfang